Das Senkbremsventil der Serie VBCD/FL SE wird verwendet, um die Bewegung und die Sperre des Stellantriebs in einer einzigen Richtung zu kontrollieren, wobei die folgenden Funktionen ausgeführt werden: • Kontrollierte Abwärtsbewegung der Last, die nicht durch das eigene Gewicht getrieben entweicht, da das Ventil keine Kavitation des Stellantriebs zulässt. • Beschränkung des maximalen Drucks im Fall von Stößen durch Last, Überbelastung oder plötzlicher Bedienung (Lastkontrolle mit einem Wegeventil mit offener Ruhestellung). Die Befestigung mit Flansch ermöglicht eine direkte Montage des Ventils auf dem Stellantrieb.

Standard EINSTELLUNG 320 bar
Minimale EINSTELLUNG 200 bar
MATERIAL GEHÄUSE STAHL
PLATTENANSCHLUSS

Möchten Sie dieses Produkt kaufen?

Anmelden
© 2022 Contarini Leopoldo Srl. All rights reserved | Share Capital: € 46.800,00, Tax Code and VAT: IT00096710397, REA: RA-66631 Developed by SED Web

KONTAKTIERE UNS

    Ich stimme der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß Datenschutzerklärung zu und Cookie-Richtlinien*